Prüfungsämter der Geistes- und Sozialwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen zur Masterarbeit im M.A. Philosophie, Politik, Wirtschaft

  • Die Masterarbeit soll nach Anlage 2 der PStO für den M.A. Philosophie, Poltik, Wirtschaft im 4. Fachsemester geschrieben werden.
  • Das Formular zur Anmeldung der Masterarbeit finden Sie auf unserer Homepage.
  • Bitte füllen Sie die Angaben zu Ihrer Person aus und lassen Sie das Thema von Ihrer Betreuerin/ Ihrem Betreuer eintragen.
  • Bitte reichen Sie das Anmeldeformular bis zum 09.06.2023 beim Studienleiter, Frau Dr. Gloria Mähringer, ein.
  • Der Bearbeitungsbeginn ist für alle Studierende der 09.06.2023. Die Bearbeitungszeit beträgt genau 16 Wochen.
  • Die Masterarbeit (zwei identische Exemplare) ist demnach bis spätestens zum Freitag, dem 30.09.2023,
    • während der Öffnungszeiten persönlich im PAGS (Geschwister-Scholl-Platz 1, HGB, Raum D 203) oder 
    • postalisch (Datum des Poststempels) einzureichen.
  • Die Studien- und Prüfungsordnung sieht einen Umfang von 80.000 Zeichen vor. Bei dieser Angabe handelt es sich im Wesentlichen um einen Richtwert zur Ihrer Orientierung. For­matierungsvorgaben besprechen Sie bitte mit Ihrer Gutachterin bzw. Ihrem Gutachter.
  • Bei Abgabe der Arbeit ist schriftlich zu versichern, dass Sie die Arbeit selbständig verfasst und fremde Gedanken als solche kenntlich gemacht haben. Außerdem ist schriftlich zu ver­sichern, dass Sie keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel benutzt haben. Eine entsprechende Erklärung sollte eigenhändig unterschrieben und der Bezug zur Arbeit eindeutig herzustellen sein (in die Arbeit einbinden).
  • Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Ihre Arbeiten im Prüfungsamt eingehen, schicken Sie diese gern per Einschreiben (mit Rückschein) oder geben Sie diese persönlich im Prüfungsamt ab. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl der Vorgänge, Posteingänge nicht schriftlich bestätigen können.